That´s about spectralism,...

...punks!: Heute 4 Stunden im Studio gewesen, "Compressio II/Kyrie Eleison" aufzunehmen, für 8fach-cl. ganz fertig sind wir nicht geworden, vor allem das Arrangieren der einzelnen Stimmen & Stimmenteile ist sehr fitzelig. Neuer Termin, ungefähr derselbe Aufwand noch´mal (für "Punktion 1" für 10fach as, & "Punktion II", für as & Zurla). Was dabei ´rauskommt - so´was habe ich noch nie vorher gemacht, es ist unglaublich! ich wachse immer näher in mich hinein, so muß das sein, wie es heute geworden ist; es mag etwas d´ran sein an sein an der Annahme, daß man sich für soloMusik immer völlig nackt macht: Fast Angst macht es, mir das hinterher fertig anzuhören, diese Art sehr präziser Wut, so Glasscheiben & Metall welche einander durchdringen. Schwer zu beschreiben, es ist keine Frage der Dynamik, die ist sogar eher statisch mf, wie ich halt so oft spiele, eine Art Band, - jetzt fällt´s mir ein: Es ist dieser Tremor, welcher dermaßen pathologisch schnell ist, daß er wie Stillstand aussieht, hysterisch schnelles Zucken, & dabei erscheint es wie eingefroren. Ich hoffe, Ihr könnte das einmal anhören. Wie´s bei "The Incredible Hulk" schon heißt: "Wütender Mann ist außer Kontrolle."
logo

user

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 3 
 6 
13
17
20
22
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Umzug
Das Weblog der Apollinischen Netze & Seife ist...
jkenter - 23. April, 19:36
nachhängen, den alten...
Schade - hier kommt nichts mehr. Dabei war das doch...
dieBremer - 22. April, 08:20
meine Güte, einige davon...
meine Güte, einige davon hier in Bremen! aber es gab...
dieBremer - 8. April, 21:00
also der Jan ist echt...
also der Jan ist echt ein großer Seitenmeister!!! Auch...
dieBremer - 8. April, 20:58
"Stolperstein"
Claudia hat einen weiteren von den Stolpersteinen in...
dieBremer - 7. April, 21:56

Suche

 

Status

Online seit 6726 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. April, 19:36